KALENDER DES GOETHE:
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930 
Bildungsspender:
Klima-Schule
KONTAKT:
Goethe-Gymnasium Lichterfelde
Drakestraße 72-74
12205 Berlin

T: +49 (0)30 844 16 730
F: +49 (0)30 844 16 731

Mo - Do7:30 - 14:00 Uhr
Fr7:30 - 13:00 Uhr

sekretariat@goethe-gymnasium-lichterfelde.de

Oder nutzen Sie das Kontaktformular
PÄDAGOGISCHE PARTNER:
Klicken Sie auf das Bild oder auf unten stehende(n) Links!

TU Berlin, Techno-Club

Orientierung an der Uni

Über den Club
Der Techno-Club der TU Berlin richtet sich an Schülerinnen der gymnasialen Oberstufe. Das bislang entwickelte Programm des Techno-Clubs kombiniert Schulbesuche durch Studentinnen mit semesterweise ausgelegten Veranstaltungsreihen und Schülerin-AGs, die in Laboren, Hörsälen und anderen Räumlichkeiten der TU Berlin stattfinden.

Schulbesuche
Studentinnen führen in Berliner Gymnasien 2-stündige Workshops durch, in denen sie mit Schülerinnen über ihre eigene Erfahrung als Studentin an der TU sowie über Berufsbilder in Natur- und Ingenieurwissenschaften diskutieren. Außerdem laden sie die Schülerinnen ein, im Techno-Club ein Semester das Studieren auszuprobieren.

Der Techno-Club arbeitet derzeit kontinuierlich mit der Goethe-OG im Sommersemester zusammen.

Das Studieren probieren
Zu Beginn jedes Semesters gründen sich zwei studentisch betreute Schülerinnen-AGs. Ca. einmal pro Woche nachmittags nach der Schule lernen die Schülerinnen ein Semester lang gemeinsam die TUB kennen und nutzen.
Dazu organisiert der Techno-Club in enger Kooperation mit Mitarbeiter/innen aller Fakultäten der TU Berlin jedes Semester eine Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Studieren Probieren“ in der TUB.
Dozent/innen verschiedener Fachrichtungen bieten nachmittags „Schnupperprojekte“ an, in denen die Schülerinnen selbst forschen und experimentieren können. An „Clubtagen“ tauschen sich die Schülerinnen untereinander, mit Studentinnen und berufstätigen Ingenieurinnen, Informatikerinnen und Naturwissenschaftlerinnen aus. In “Rahmenveranstaltungen” lernen sie zudem den Campus und die Universitätsbibliothek kennen.
Bei erfolgreicher Teilnahme stellt die Leitung der TUB ein Zertifikat aus.
Durch ihre Teilnahme am Angebot des Techno-Clubs erhalten die jungen Frauen einen authentischen Einblick in die Studien- und Forschungswelt an der TU.